Menschen in unserer Gemeinde - Kirchengemeinderat

Aktueller KGR (es fehlt: Martin Krüttner, Elke Heinrichsohn ist mittlerweile aus dem KGR ausgeschieden)

 "Kirchengemeinderat und Pfarrerinnen und Pfarrer leiten gemeinsam die Gemeinde. Getreu ihrem Amtsversprechen sind sie dafür verantwortlich, dass das Wort Gottes verkündigt und der Dienst der Liebe an jedermann getan wird."
(§ 16 Abs. 1 Kirchengemeindeordnung)

Eine Übersicht mit der Arbeitsaufteilung und Ämtern innerhalb des Kirchengemeinderates finden Sie am Ende dieser Seite!  

Der Kirchengemeinderat tagt im Jahr 2017 noch an den folgenden Terminen (jeweils um 19.30 Uhr im Ev. Gemeindehaus Arche, angegeben sind nur öffentliche Sitzungstermine): 16.5., 20.6., 25.7., 19.9., 16.10., 14.11. und 12.12.2017

Marcus Bruckelt

IT-Projektleiter, Jahrgang 1984, verheiratet, Mitarbeit im CVJM Steinheim, Hauskreisleiter für junge Erwachsene, langjähriger Leiter des EJW-Zeltlagers "Metzis" für Steinheimer Jungs, Vertreter der Gemeinde in der Bezirkssynode.

"Ich wünsche mir eine zukunftsorientierte Kirche, der es gelingt, das Wort Gottes uneingeschränkt an alle Menschen zu bringen."

 
Dieter Henninger (1. Vorsitzender)

Bauingenieur, Jahrgang 1953, verheiratet, 2 Töchter, Kirchengemeinderat seit 1991, Mitglied im Bauausschuss, Posaunenchor, Vertreter der Gemeinde in der Bezirkssynode und Mitglied Kirchenbezirksausschuss.

"Mein Ziel sind lebendige, einladende Gottesdienste unter Mitwirkung aller Gruppen und Kreise und unseres CVJM. Wichtig ist mir eine gute Vertretung in den Gremien des Bezirks und Zusammenarbeit mit den Nachbargemeinden."

Elmar Lammerskitten

Dipl.-Psychologe, derzeit tätig als Personalentwickler, Jahrgang 1972, verheiratet, 5 Kinder, aktiv für die Öffentlichkeitsarbeit und Gestaltung der Gemeinde-Homepage sowie als Prädikant (ehemals: Lektor) im Kirchenbezirk.

"Ich wünsche mir eine Gemeinde als einen offenen Raum, der das Spannungsfeld zwischen verschiedenen Gruppen mit unterschiedlichen Bedürfnissen aushält und positiv nutzt. Ein Raum für echte, nachhaltige Begegnungen, Mut für Veränderungen und für ein hohes Maß an Verantwortungsbereitschaft und –fähigkeit für- und miteinander."

Margit Maier

Sängerin / Pflegekraft, Jahrgang 1960, verheiratet, 2 Kinder, langjährige Leitung des Kinderchor "Archekids", Singen bei Gottesdiensten, Kirchenchor, Besuchsdienst und Rollstuhldienst ASB-Heim.

"Ich wünsche mir eine Gemeinde mit Ohren, die hören; Augen, die sehen; und einem weiten Herzen, andere zu verstehen. Der Dienst am Menschen aus Nächstenliebe ist mir wichtig."

Andreas Saenger

Sanitärtechniker, Jahrgang 1961, verheiratet, 3 erwachsene Kinder, Kirchengemeinderat seit 1989, Vorsitzender des Bauausschusses, Mitarbeit beim Männervesper und beim Singteam, CVJM-Mitglied.

"Kirche soll ein lebendiger Ort für Menschen sein, die lebensnah Glaubenserfahrungen und Gemeinschaft suchen in zeitgemäßen Gottesdiensten, kirchlichen Kreisen und CVJM."

Bernhard Schuler

Informatiker, Jahrgang 1961, verheiratet, 3 erwachsene Töchter, Technikbeauftragter der Gemeinde, Ansprechpartner für den Kirchenchor und Instrumentalist im Singteam.

"Gegenseitiger Respekt und Anerkennung in unserer Kirche. Gemeinsam Neues gestalten und Altes bewahren, damit sich alle Gemeindeglieder wohl fühlen."

Marion Stein

Bilanzbuchhalterin, Jahrgang 1957, verheiratet, 2 Kinder, Kursleiterin "Stufen des Lebens", Mitarbeit beim Frauenfrühstück, Vertreterin der Kirchenpflege, Beauftragte für Erwachsenenbildung.

"Mein Wunsch: Herzliche Begegnungen in der Kirchengemeinde, in der die Liebe Gottes zu den Menschen spürbar ist. Gottesdienstformen, die alle ansprechen. Weiterhin gute Zusammenarbeit mit dem CVJM."

Thomas Trautwein

Vermessungstechniker, Jahrgang 1962, verheiratet, 2 Kinder, Mitarbeit im CVJM, Hauskreisleiter, Vertretung der Gemeinde in der Bezirkssynode (Stellvertretung), Mitglied im Distrikts-Diakonieausschuss.

"Ich wünsche mir eine zukunftsorientierte Kirche mit zeitgemäßen Gottesdiensten und einer starken Beteiligung von Ehrenamtlichen."

Ulrike Winkler

Pfarramtssekretärin, Jahrgang 1965, verheiratet, 2 Kinder, Mitarbeit beim Gemeindedienst und beim Konfirmanden-Eltern-Tag

"Ich wünsche mir eine Gemeinde, in der sich alle wohlfühlen: ein gutes Miteinander und Offenheit für Jung und Alt."

Weitere Mitglieder des Kirchengemeinderates

Brigitte Müller (Finanzverwaltung)

Kirchenpflegerin, Jahrgang 1960, verheiratet, 2 Kinder, kraft Amtes Mitglied im Kirchengemeinderat seit 2001, Mitglied im Bauausschuss, Rollstuhldienst Kleeblatt und Gemeindefest.

"Mir liegen unsere Senioren besonders am Herzen. Sie sollen einen festen Platz in unserer Gemeinde haben."

Pfarrer Volker Hommel

 

 

 

 

 

 

Pfarrer Matthias Maier (2. Vorsitzender)

Diakon Reiner Klotz (beratendes Mitglied)

Übersicht Ämter und Arbeitsbereiche

Amt/ArbeitsbereichName
1. VorsitzenderDieter Henninger
2. VorsitzenderPfarrer Matthias Maier
Vertreter in der BezirkssynodeMarcus Bruckelt, Dieter Henninger und Pfarrer Matthias Maier sowie als Stellvertreter Thomas Trautwein (für Dieter Henninger) und Elmar Lammerskitten (für Marcus Bruckelt)
KirchenbezirksausschussDieter Henninger
Distrikts-Diakonieausschuss Thomas Trautwein
Vertretung der KirchenpflegeMarion Stein
ErwachsenenbildungMarion Stein und Margarete Rieth
BauausschussAndreas Saenger (Vorsitzender), Dieter Henninger, Brigitte Müller
Ansprechpartner für CVJMThomas Trautwein
Homepage/Öffentlichkeitsarbeit

Elmar Lammerskitten

Rollstuhldienst KleeblattBrigitte Müller
Rollstuhldienst ASB HeimMargit Maier
TechnikbeauftragterBernhard Schuler