01.05.11

47 junge Menschen beenden ihre Konfis-Zeit

Gemeinde feiert Konfirmationen 2011

Fotos: Tanja Behnke

Insgesamt 47 Konfirmierte des Jahrgangs 2010/11 haben an den vier Sonntagen 20. März, 27. März, 3. April und 10. April 2011 ihre aktive Konfis-Zeit beendet.

 

Damit geht für die Jugendlichen eine ereignisreiche Zeit zu Ende, die mit regelmäßigem Gottesdienstbesuch, wöchentlichen Konfis-Stunden, einem Konfis-Wochenende in Strümpfelbrunn sowie dem feierlichen Abschluss des Konfirmationsgottesdienstes viel Abwechslung bot.

 

Im März waren dies die Gruppen von Pfarrer Maier und Vikarin Markgraf, im April konnte die Gemeinde noch einmal unseren ehemaligen Pfarrer Schlatter in Steinheim begrüßen, der es sich nicht nehmen ließ, die Konfirmation seiner Konfirmandengruppen durchzuführen.

 

Die Gemeinde wünscht unseren Konfirmierten alles Gute und Gottes Segen für Ihren weiteren Lebensweg und freut sich, wenn die Konfirmation nicht der Schlusspunkt, sondern ein Etappenziel in der Beziehung zum und Beteiligung am Gemeindeleben darstellt.