04.02.13

Klausurtagung des Kirchengemeinderates

Gremium wertet Gemeindeforum aus und plant das letzte Jahr der Amtsperiode

Der Kirchengemeinderat bei der Auswertung der Rückmeldungen aus dem Gemeindeforum

Vom  1. bis 3. Februar war der Kirchengemeinderat im Evang. Gästehaus Schönblick in Schwäbisch Gmünd.

 

Zunächst beschäftigte sich das Gremium in einer Sitzung mit dem Haushaltsplan und anderen anstehenden Fragen.

 

Das Hauptthema war jedoch die Auswertung der Rückmeldebögen vom Gemeindeforum am vergangenen Mittwoch.

Elmar Lammerskitten hat die Auswertung professionell vorbereitet und geleitet.

 

Ungefähr 38% der Besucher haben einen Fragebogen ausgefüllt und uns zum Teil sehr dezidiert ihre Wahrnehmung der Kirchengemeinde mitgeteilt:

 

Der überwiegende Teil hat der Gemeinde eine große Vielfalt, Offenheit, ja sogar Herzlichkeit bescheinigt. Das große Engagement der Mitarbeiter und unsere Pfarrer wurden auch sehr positiv beurteilt.

Es waren jedoch auch noch manche Wünsche vorhanden und viele Anregungen wurden gemacht.

 

Die Ergebnisse und einige beschlossenen Maßnahmen werden demnächst veröffentlicht.